Aktuelles

Tatkräftige Unterstützung beim Freischneiden sehr erwünscht!

herbst2017

Zur Zeit ist im VerkehrsVerein einiges los:

- Beim Freischneiden im Frühjahr kann man keine Fehler machen. Egal mit welchem Gerät: Um Ruhe-, Relax- und Baumel-Bänke sowie Wege-Kreuze muss nur die aufwachsende Vegetation zurück geschnitten werden, so dass die Ansicht und die Aussicht wieder bestens sind. An...

Weiterlesen

Ungeahnte Wander-Begeisterung auch auf unseren Wegen

fww014

Vor ein paar Tagen alarmierte uns „Das Bergische“: „Es wurden in den letzten 3 Wochen so viele Wander-Karten verkauft wie sonst in 3 Jahren!“

Die Menschen aus den Städten, aber auch viele Einheimische entdecken in Zeiten der Beschränkungen die Natur. Das ist sehr begrüßenswert.

Spricht man mit ihnen, loben...

Weiterlesen

„50 Jahre VV Much“-Verlosung: Bank wurde an Gewinner übergeben

Im Jahre 2019 feierte unser Verein das runde Jubiläum. Damit verbunden war auch die Aktion „Mitglied werden - Bank gewinnen“. Jetzt konnte den Gewinnern die Bank übergeben werden, die, nach dem Willen von Familie Brönstrup entweder am Eingang der „Waldruhe“ oder an einem unserer Wander-Wege stehen...

Weiterlesen

Nett in Much - wo ist das? (27)

 

Es gibt sehr schöne Ecken in Much. Viele, vor allem in den Außen-Orten, sind selbst den MucherInnen nicht bekannt. Nach Wanderungen durch unsere Gemeinde regen Mucher       BürgerInnen an, die schönen Seiten unseres Ortes bewusster wahrzunehmen…

Notgelandet in ...?

Wissen Sie, wo...

Weiterlesen

Kollegen vom SK Einz sind auch im Boot

corona

Wir wollen in Zeiten der C-Krise die Voraussetzungen schaffen,  sich a) in der freien Natur gefahrlos aufhalten zu können (z.B. Wandern auf markierten Wegen, Rast-Möglichkeiten auf Bänken) und b) Entspannung für Körper und Seele (Rätsel lösen, Fernblicke genießen) zu bieten. Das wird von Familien, die...

Weiterlesen